Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • © A. Jandowsky

Am 8. Oktober 2023 ist „Hundetag“ in der Arche Warder. Kein Tier ist seit so langer Zeit und so eng mit der Kulturgeschichte des Menschen verbunden wie der Hund, den wir an diesem Tag deshalb besonders würdigen wollen. Beim „Hundetag“ in der Arche Warder können sowohl alle Hundefreunde als auch ihre vierbeinigen Lieblinge viele spannende Mitmachaktionen erleben. Hunderallye, Hunderennen und Agility-Stationen zum Ausprobieren machen die Arche Warder an diesem Tag auch für Hunde zu einem spannenden Ausflugsziel. 

Die Hunde sind auf dem gesamten Gelände an der Leine zu führen. Zum Schutz aller besteht eine Tollwut-Impfpflicht für alle Hunde. Bitte die Impfpässe unaufgefordert am Eingang vorzeigen.

Quelle: Arche Warder