Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Deutsches Schallplattenmuseum

    Nortorf

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Jüdisches Museum

    Das einzige Jüdische Museum nördlich von Berlin befindet sich seit 1988 in den vollständig erhaltenen Gebäuden der früheren jüdischen Gemeinde Rendsburgs: in der Synagoge aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts

    Rendsburg
    0049 4331 - 44 04 30

    Details

  • © mittelholstein.de | Peter Lühr

    Elektromuseum Rendsburg

    Während Ihres Rundgangs im Elektro-Museum erleben Sie anschaulich und mit viel Spaß, wie aus einfachen mechanischen Objekten elektrische Geräte wurden und wie sie sich bis in die Gegenwart weiter entwickelten. In neun Räumen beleuchtet die Sammlung mit viel Liebe zum Detail die…

    Rendsburg

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Museumsstellwerk Rendsburg

    Musemsstellwerk Rendsburg ist ein technisches Denkmal der Feinmechanik aus den vorigen Jahrhundert.

    Rendsburg
    0049 4331 - 8 98 20

    Details

  • © sh-tourismus.de | Mocanox

    NordArt im Kunstwerk Carlshütte

    Die NordArt ist die größte jährliche Ausstellung in zeitgenössischer Kunst in Europa.

    Büdelsdorf

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Schifffahrtsarchiv Rendsburg

    Das Schifffahrtsarchiv Rendsburg gibt es dank Dr. Jens-Peter Schlüter, der mit seiner Stiftung, seinem Engagement und seiner persönlichen Sammlung zur Rendsburger Schifffahrtsgeschichte die Entstehung des Schifffahrtsarchivs ermöglichte.

    Rendsburg
    0049 4331 - 43 79 37 6

    Details

  • Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf

    Das Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf präsentiert auf beeindruckende Weise altes Eisen sowie die bewegende Geschichte, die dahinter steht. Ob Personendenkmal, Kohlenkasten oder Kaffeemühle - insgesamt werden rund 180 Exponate ausgestellt.

    Büdelsdorf
    0049 4331 - 4 33 70 22

    Details

  • © Dat ole Hus

    Museumscafé Dat ole Hus

    Das Museumscafé bewirtet seine Gäste in den historisch eingerichteten Räumen im Olen Hus und in der Schäferkate. Im Sommer natürlich auch im Garten. Es gib leckere Waffeln wie vor 150 Jahren auf offenen Feuer gebacken, dazu heiße Kirschen, frisch geschlagene Sahne & Kaffee. Das…

    Aukrug
    0049 4873 - 6 03

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Steinpark Warder

    Warder

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Heimatmuseum Mühle Anna

    In der Mühle Anna befindet sich das Heimat Museum der Gemeinde Nübbel.

    Nübbel

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Dorfmuseum Fockbek

    Im Dorfmuseum Fockbek wird die Geschichte der Gemeinde und das frühere Leben ausgestellt.

    Fockbek
    0049 43 31 - 6 19 29

    Details

  • Militärgeschichtliche Ausstellung LTG 63 und Transall C-160 in Hohn

    Die militärgeschichtliche Ausstellung LTG 63 der Traditionsgemeinschaft LTG 63 e. V. zeigt Exponate zur Geschichte des Lufttransportgeschwader 63. In der Transall der Gemeinde Hohn bekommen Besuchergruppen ab 10 Personen eine Führung und Vortrag über die Geschichte und…

    Hohn
    0049 15201798409

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Schmiedemuseum Jevenstedt

    Der Heimatverein Jevenstedt hat eine alte Schmiede zu Museumszwecken restauriert und stellt nun eine komplette Schmiedeausrüstung und verschiedene landwirtschaftliche Gerätschaften aus.

    Jevenstedt
    0049 43 37 - 3 65

    Details

  • Masurenhof Kollmoor - Galerie

    Der Masurenhof Kollmoor ist eine Galerie. Der Kunst- und Portraitmaler Günter Lingner fertigt für Sie und im Auftrag Portaits und Bilder Ihrer Wahl. In der Galerie sind über 200 Landschafts- und Tierbilder zu sehen und zu verkaufen.

    Hammweddel
    0 48 75 - 2 54

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Heimatmuseum Hanerau-Hademarschen

    Im Museum in Hanerau-Hademarschen gibt es eine ostdeutsche Stube, eine Theodor-Storm-Stube und andere historische Exponate anzusehen.

    Hanerau-Hademarschen
    0049 48 72 - 20 20

    Details

  • © sh-tourismus.de

    Gerisch-Skulpturenpark

    Inhaltlich begleitet werden die fest installierten Skulpturen im Park von wechselnden Ausstellungen in der Villa Wachholtz sowie in der angrenzenden Gerisch-Galerie. Hier reicht das Programm von historischen Dokumentationen zum Werk Harry Maasz bis zu internationalen Positionen…

    Neumünster
    0 43 21 - 55 51 20

    Details

  • © sh-tourismus.de

    Museum Tuch + Technik

    Tuch und Technik, unter dieser Überschrift hat das Textilmuseum am 13. Oktober 2007 seinen Neubau im Stadtzentrum von Neumünster eröffnet. Auf fast 2.000 Quadratmetern können die Besucher durch fast 2.000 Jahre Geschichte wandern, spannende Ausstellungsstücke entdecken und einige…

    Neumünster
    0 43 21 - 55 95 80

    Details

  • © Engel

    Schoolkat Langwedel - Schule wie 1764

    Tauchen Sie ein in die ländliche Geschichte Schleswig-Holsteins in einem der ältesten Gebäudes Langwedels: die Schoolkat aus dem Jahr 1764. In der Schoolkat und der Remise finden Sie vielfältige Exponate aus dem früheren Schulbetrieb sowie Haus- und Landwirtschaft. …

    Langwedel
    0049 4329 - 3 26 99 66

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Skulpturenpark Nortorf

    Ein paar Kilometer nordwestlich von Neumünster befindet sich Nortorf, Heimat des überregional bedeutenden Nortorfer Skulpturenparks. Der im Stil eines Englischen Gartens angelegte Park besitzt einen schönen Bestand an stattlichen Bäumen.

    Nortorf

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Hans Heinemann Park

    Der Rendsburger Stadtpark wurde nach Hans Heinemann benannt, dem Maler, Mäzen und Gründer des hiesigen Kulturvereins.

    Rendsburg

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Skulpturen-Sommer

    In Bissee findet jedes Jahr unter einem bestimmten Motto der SkulpturenSommer statt.

    Bissee

    Details

  • Künstlerhaus Stadttöpferei Neumünster

    Stadttöpferei und dazugehörige Galerie

    Neumünster
    +4943212521502

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Tor zur Urzeit - Museum für Erdgeschichte

    Das Museum bietet einen Durchgang durch die Erdgeschichte mit dem Schwerpunkt SH. Zahlreiche Großobjekte (Saurier, Mammut, Eiszeitmenschen etc.) faszinieren die großen und kleinen Besucher.

    Brügge

    Details

  • Haus der Begegnung

    Eines der letzten Gebäude der "Priviligierten Häuser".

    Neumünster
    +49432148720

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Heimatmuseum Hohenwestedt

    Hohenwestedt
    +4948712229

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Dorfmuseum Alt-Duvenstedt

    Alt Duvenstedt

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Museum in Gnutz

    Alte Gegenstände aus vergangener dörflicher Kultur. Darunter Spezialgebiete wie die Mausefallensammlung ( auf Wunsch mit Vortrag)

    Gnutz
    0049 4392 - 922997

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Volkskundliche Sammlung im Amt Eiderkanal

    Das Heimatmuseum Schacht-Audorf zeigt Exponate des täglichen Dorflebens im Wandel der Zeit.

    Schacht-Audorf
    0 43 31 - 99 25 oder 0 43 31 - 9 19 25

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Museumsschmeed

    Museumsschmeed Nübbel: Funktionsfähige Museumsschmiede im ehemaligen Sprüttenhus (Feuerwehrgerätehaus anno 1907) nahe der Eider

    Nübbel
    0 43 31 - 6 34 05

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Alte Kate

    Schülp b. Rendsburg

    Details

  • © mhtsh.de | Peter Lühr

    Max sien Steenstuv

    Es werden hier über Jahrzehnte selbst gesammelte und überlassene Steinzeitwerkzeuge fachkundig und teilweise zum Anfassen präsentiert!

    Brammer
    0049 4392 - 4712

    Details

  • © sh-tourismus.de | Mocanox

    Museum auf der Klosterinsel

    Bordesholm

    Details

  • © Museen im Kulturzentrum Rendsburg

    Historisches Museum Rendsburg

    Wir zeigen die Rendsburger Stadtgeschichte: von der Stadtgründung über den Festungsausbau unter dänischer Herrschaft bis hin zur NATO- und Bundeswehrzeit Rendsburgs. Im Nordflügel behandeln wir die Geschichte des Nord-Ostsee-Kanals: Wie kam es zum Bau und welche Auswirkungen…

    Rendsburg
    04331 331336

    Details

  • © Museen im Kulturzentrum Rendsburg

    Druckmuseum - Sammlung

    Das Druckmuseum präsentiert auf rund 600 m² die technik- und sozialhistorische Entwicklung der letzen 200 Jahre: Gutenbergs Handsatz über den Maschinensatz mit Typograph und Linotype bis hin zum Computersatz. Im Maschinensaal zeigen wir diverse funktionsfähige Druckmaschinen wie…

    Rendsburg
    04331331336

    Details

  • © Mikaela Dörfel

    Werkgut

    Wir bieten verschiedene Veranstaltungen und Workshops für Kunst- und Kulturinteressierte, die sich inspirieren, neue künstlerische und handwerkliche Techniken lernen, sich selbst verwirklichen oder einfach in Gemeinschaft kreativ sein wollen. Darüber hinaus bieten wir idyllische…

    Meezen
    04877 990803

    Details