Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

In und vor der Nordmarkhalle finden regelmäßig Märkte und andere große Veranstaltungen statt.

Die Nordmarkhalle, im Volksmund "Bullentempel" genannt, fügr sich als die "Halle für alle" als gern besuchter Veranstaltungsort in Rendsburg ein. 1913  wurde sie als städtische Viehalle in Betrieb genommen und seit der Zeit wurde die unter Denkmalschutz stehende Nordmarkhalle zu einem Veranstaltungszentrum für Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art weiterentwickelt und zu einem Ort der Begegnungen etabliert. 

Von A wie Ausstellung bis Z wie Zusammenkuft, hier findet jede Veranstaltung den passenden Raum. In der Nordmarkhalle (direkt neben dem Bahnhof) und auf dem Willy-Brandt-Platz finden alljährlich die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt. Gäste aus 

Kontakt & Infos

Willy-Brandt-Platz 1
24768 Rendsburg