Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

So schmeckt der Sommer! Ein Ausflugsziel für die ganze Familie direkt am Nord-Ostsee-Kanal

Zwischen Rendsburg und Kiel, direkt am Nord-Ostsee-Kanal, liegt das Gut Steinwehr. Seit Jahrzehnten werden hier Erdbeeren und Himbeeren angebaut, aber auch Kirschen, Johannisbeeren, Brombeeren und Aroniabeeren sind auf den Plantagen zu finden. Die Besucher können selbst Hand anlegen und sich die schönsten Früchte von den Sträuchern pflücken und dabei selbstverständlich auch vernaschen. Wer nicht pflücken mag, kauft das frische Obst im Hofladen. Dort werden weitere Produkte von Erzeugern aus der Region angeboten, wie zum Beispiel Gemüse, Eier, frischer Honig und die auf Steinwehr selbst hergestellten Marmeladen und Säfte. Im angrenzenden Gartencafé werden selbst gebackene Torten, Kuchen und Waffeln - bestückt mit frisch gepflücktem Obst - angeboten sowie eine vielfältige Auswahl an Kaffeespezialitäten. Die kleinen Besucher können sich nach der Stärkung auf dem großzügigen Spielplatz austoben.

Wer von Steinwehr und der malerischen Landschaft noch nicht genug bekommen kann, reserviert sich einen Platz auf der Kutsche zur berühmten "Güter-Tour". Gemütlich mit Pferd und Wagen, begleitet von einer Reiseleiterin, taucht man tief in die Geschichte Bovenaus und seinen umliegenden Güter ein.

Für weitere Informationen zu den Öffnungszeiten und Veranstaltungen besuchen Sie unsere Internetseite: 

www.himbeerhof-steinwehr.de

Die Selbstpflücke der Erdbeeren startet voraussichtlich ab Mitte Juni, aktuelle Öffnungszeiten verfolgen auf https://himbeerhof-steinwehr.de/aktuelles/

© Himbeerhof Steinwehr © Himbeerhof Steinwehr

Kontakt & Infos

Steinwehr 20
24796 Bovenau

Erdbeer- und Himbeerhof Steinwehr GmbH & Co. KG

0049 4357 - 241

ab dem 26.05.2022 Gartencafé und Hofladen täglich geöffnet
Mo - Fr: 12 bis 18 Uhr
Sa & So: 10 bis 18 Uhr